Katharina Hinz (geb. Happel)
Klavierunterricht, Korrepetition und Liedgestaltung

Unterrichten ist für mich in erster Linie ein Dialog, bei dem Offenheit und Sympathie auf beiden Seiten eine wichtige Rolle spielen. Besonders liegt mir am Herzen, meine Begeisterung für Musik mit meinen Schülern zu teilen und gemeinsam Neues zu entdecken.

Als Diplom-Musikpädagogin arbeite ich mit Schulkindern und Erwachsenen im Einzelunterricht. In der Regel dauert eine Unterrichtsstunde 45 Minuten und findet wöchentlich statt. Vorspiele für alle Schüler gibt es zweimal im Jahr in der Domäne Scharnebeck. Regelmäßige Auftritte vor einem größeren Publikum fördern das Selbstbewusstsein und die Freude, Musik mit anderen zu erleben und zu teilen. Dazu trägt ebenfalls das regelmäßige Musizieren in verschiedenen Kammermusikgruppen bei, die ich - auch in Kooperation mit Kollegen - gern betreue. Einige meiner Schüler sind mehrfach ausgezeichnet als Solisten und Kammermusikpartner bei Wettbewerben wie Jugend musiziert.

Neben der Arbeit an der Klavierliteratur sind mir technische Grundlagen wie beispielsweise das Spielen von Tonleitern und Kadenzen wichtig - ebenso das Vermitteln von Grundkenntnissen in Musiktheorie, Musikgeschichte und Gehörbildung sowie das gemeinsame Singen. Übungen in Blattspiel und Improvisation sind eine besondere Motivationshilfe für ein variantenreiches Üben zuhause. Sie fördern die Kreativität und die Lust zum Spielen. Regelmäßiges Üben und eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern sind die Voraussetzung für eine erfolgreiche Entwicklung. Dabei steht für mich stets der Schüler mit seinen Bedürfnissen, Fähigkeiten und auch Schwächen im Mittelpunkt, so dass jeder Unterricht individuell ist. Freude und Begeisterung für Musik zu wecken und zu fördern ist mir ein besonderes Anliegen, so dass ich über den Unterricht hinaus immer wieder Anregungen für entsprechende Literatur, CDs und Konzertbesuche gebe.

Natürlich gebe ich meine Erfahrungen auch als Korrepetitorin und Liedbegleiterin weiter. Die Teilnahme an Wettbewerben, Vorbereitung für Aufnahmeprüfungen und Konzerte oder den tieferen Einstieg in die Liedliteratur begleite ich gerne.

Zum Kennenlernen vereinbare ich immer kostenlose Probestunden.